Zur Vorbereitung nach Berlin

Berlin – Zur Vorbereitung auf den Hamburg Marathon, der Ende April stattfindet, startete Martin Militzke beim Berliner Halbmarathon mit ca. 2.500 Teilnehmenden.

Die Berliner Strecke ist bekannt für schnelle Zeiten und so lief Militzke ein mutiges und konstantes Rennen und finishte nach 1:16:15 Stunden. Mit diesem Motivationsschub beginnen nun die letzten Wochen seiner Vorbereitung.

Vorheriger Beitrag
29a Caixabank Mitja Marató
Nächster Beitrag
Dominic Arnold siegt beim 16. Obermain-Marathon
Menü